Fallstudie: Eindrucklösungen für den Direktmailing-Druck

Paragon

Fallstudie

Paragon Deutschland bestätigt Investition in Fujifilm Imprinting Solution für den Direktmailing-Druck

Vorbild Deutschland

Schwandorf, Deutschland

Prägelösungen

Lesezeit: 3 Minuten

Höhepunkte

  • Paragon Deutschland beschäftigt mehr als 1.200 Mitarbeiter an acht Standorten in Deutschland, Tschechien und Polen.
  • Das Unternehmen hat ein Paar ein Meter breite Fujifilm-Prägebalken installiert.
  • Die Drucklösungen von Fujifilm ersetzen herkömmliche Tintenstrahldruckgeräte in einer Produktionslinie für Direktmailings.
  • Das Erbe und die bewährte Technologie von Fujifilm waren ein Hauptgrund für die Investition.
  • Das neue System verschaffte Paragon Deutschland im Vergleich zum Altsystem eine höhere Betriebszeit, kürzere Rüstzeiten und weniger Abfall.
  • Fujifilm ist mit der Investition von Paragon zufrieden und freut sich darauf, die Produktivität des Unternehmens langfristig zu steigern und die Kosten zu senken.

Das Fujifilm-Eindrucksystem ermöglicht uns eine höhere Betriebszeit, kürzere Rüstzeiten und führt zu deutlich weniger Abfall.

Bernd Wein | Vorbild Deutschland

Schau das Video

Mit mehr als 9.000 Mitarbeitern in 20 Ländern und einem Jahresumsatz von mehr als 1,2 Milliarden Euro ist die Paragon Group ein bedeutender Global Player in den Bereichen Direktmailing, Transaktionsdruck, Business Outsourcing und Verpackung. Innerhalb dieses größeren Unternehmens beschäftigt Paragon Deutschland mehr als 1.200 Mitarbeiter an acht Standorten in Deutschland, der Tschechischen Republik und Polen.

Auf der Suche nach einem Ersatz für veraltete Tintenstrahl-Eindruckgeräte in einer Produktionslinie für den Direktmailing-Druck in Schwandorf, Deutschland, hat sich das Unternehmen an Fujifilm und seine branchenführenden Eindrucklösungen gewandt und ein Paar ein Meter breite Fujifilm-Eindruckleisten installiert, um auf der Vorder- und Rückseite zu drucken Rückseite des Webs.

„Es gab eine Reihe von Gründen, warum wir uns für Fujifilm gegenüber Konkurrenzsystemen entschieden haben“, erklärt Bernd Wein, Paragon Operations Director, Direct Mail. „Uns gefiel, dass sie alle Technologien vollständig besitzen – sowohl die Druckköpfe als auch die Integrationstechnologie. Es gibt uns die Gewissheit, mit einem Partner zusammenzuarbeiten – einem Partner, von dem wir überzeugt waren, dass er den Service und die Unterstützung bieten kann, die wir benötigen, um einen reibungslosen Betrieb und die schnelle Lösung etwaiger Probleme sicherzustellen.

„Es handelt sich außerdem um eine bewährte Technologie“, fährt Herr Wein fort. „Fujifilm blickt auf eine lange Tradition im Inkjet-Bereich zurück und seine Drucklösungen haben sich bewährt. Sie sind ein starker und angesehener Hersteller und ein finanziell robustes und stabiles Unternehmen, auf das wir uns langfristig verlassen können.

„Die Tatsache, dass Fujifilm Unigraphica im Jahr 2022 übernommen hat, war auch ein Faktor bei unserer Investitionsentscheidung. Die Kombination der Expertise von Fujifilm und Unigraphica bei der Integration von Inkjet-Systemen war ein sehr attraktives Angebot.“

„Endlich war Fujifilm auch in der Lage, ein maßgeschneidertes System mit einer Breite von bis zu einem Meter bereitzustellen. Niemand sonst, mit dem wir gesprochen haben, war dazu in der Lage. Und darüber hinaus bietet uns das Eindrucksystem von Fujifilm im Vergleich zu unserem Vorgängersystem eine längere Betriebszeit, kürzere Rüstzeiten und führt zu deutlich weniger Abfall.“

Stefan Steinle, Sales & Business Development Manager, FUJIFILM Integrated Inkjet Solutions, Europa, kommentiert: „Wir freuen uns, dass sich ein Unternehmen mit dem Ruf und Ansehen von Paragon für eine Investition in die Inkjet-Drucktechnologie von Fujifilm entschieden hat. Wir freuen uns darauf, die Produktivität von Paragon zu steigern und seine Kosten über viele Jahre hinweg zu senken.“

Fujifilm Imprinting Systems

Erfahren Sie mehr über Fujifilm Imprinting Systems – nachgerüstet für Ihre analoge Druckmaschine für eine Vielzahl von Anwendungen

Entdecken Sie unseren Imprinting Systems
de_DEGerman